Inhalt

Mario Marusic alias Deejay Ridinaro: Musik ist wie ein Stück Freiheit für mich!

Foto: Mario, ein junger Mann, im Portrait mit seiner IntegraMouse Plus

Mario Marusic – alias DeeJay Ridinaro – ist 22 Jahre alt. Er liebt es Musik zu hören und seine eigene Musik am Computer zu mixen. Seit einem Badeunfall im Jahr 2009 ist Mario auf einen Rollstuhl angewiesen und kann seine Arme und Hände nur sehr eingeschränkt verwenden. Seine Musikprogramme steuert er mit dem Mund mit Hilfe der IntegraMouse von LIFEtool. „Die IntegraMouse verwende ich nicht nur für die Musikprogramme, sondern fürs Surfen im Internet generell und das gibt mir ein großes Stück Unabhängigkeit“, so der passionierte DJ.

Der junge Leondinger ist ein Kämpfer und durch und durch optimistisch. Seine Zeit nach dem Unfall war schwierig, er musste zunächst wieder lernen, selbst zu atmen. In der intensiven Reha gelang es ihm Stück für Stück wieder ein bisschen seiner früheren Mobilität in den Armen und Schultern zu erarbeiten.

Die IntegraMouse hat Mario bei der Reha im Weißen Hof in Klosterneuburg kennengelernt und seine Therapeuten waren erstaunt, wie schnell er damit umgehen und seine Musikprogramme steuern konnte. „Ich habe früher auch viele Computerspiele gespielt und das hat mir geholfen“, sagt er.

Computerspielen mit der IntegraMouse Plus

Foto: Mario, ein junger Mann, sitzt vor dem Computer und spielt ein Computerspiel mit der IntegraMouse Plus

Musik ist ihm besonders wichtig: Sie lenkt ihn ab und gibt ihm die Möglichkeit sich fallen zu lassen und damit „ein Stück Freiheit zu erleben“. Mario gehört zu jener Gruppe von IntegraMouse Nutzern, die die IntegraMouse Plus getestet und damit wertvolle Rückmeldungen für die Feinabstimmung der neuen Funk-Mund-Maus gegeben haben. „An der IntegraMouse Plus taugt mir vor allem, dass ich sie als Joystick für viele coole Computerspiele verwenden kann. Mit Tastern kann ich zusätzliche Funktionen belegen, die das Spielen erleichtern“, so der begeisterte Gamer.

Donausinselfest 2014: Ein großer Traum geht in Erfüllung

Foto: Donausinselfest 2014 - begeisterte junge Menschen vor der DJ Bühne mit Deejay RidinaroFoto: Deejay Ridinaro, ein junger Mann, bedient seinen Musikcomputer mit der IntegraMouse Plus - auf dem Donausinselfest 2014

Bei all dem, was sich in seinem Leben verändert hat, ist eines immer gleich geblieben: seine Liebe zur Musik auch teilen zu wollen. Vor seinem Unfall legte er als DJ regelmäßig an den Wochenenden in Clubs auf. „Ich liebe es mit meiner Musik die Mengen zu bewegen und gute Stimmung zu verbreiten.“ House und Elektrobeats sind dabei die Musikrichtungen seiner Wahl.

Menschen wie Nelson Mandela, Muhammad Ali und Mahatma Ghandi inspirieren Mario, weil sie sich eingesetzt haben und bereit waren für die Menschen zu kämpfen, die ihnen wichtig waren.

Und so lässt auch er keinen Zweifel daran, dass er bald sein Ziel, wieder als DJ die Mengen zu bewegen, umsetzen wird! Mittlerweile regelmäßig ist er DJ für Zumba-Veranstaltungen und wurde schon für Firmenveranstaltungen wie das TECHCENTER openup gebucht.

Sein bislang größter Traum ging im Juni 2014 in Erfüllung: Er legte auf dem Donauinselfest, einem der größten Openair Veranstaltungen Europas, vor einer tanzbegeisterten Menge auf!

Chapeau und Respekt!

LIFEtool Bewusstseins-Kampagne: Mario erobert die Plakatwand

Foto: Mario sitzt in seinem Rollstuhl vor der riesigen Plakatwand mit seinem Gesicht und seiner Geschichte darauf.

Mario ist auch das „neue Gesicht“ auf der IntegraMouse Plus Verpackung und eines der drei Leitmotive des neuen grafischen Erscheinungsbildes von LIFEtool, das in Zusammenarbeit mit ARTGROUP ADVERTISING entstanden ist. Wir bedanken uns bei ihm dafür, dass er alle Fotoshootings und Interviewtermine nicht nur mit Bravour und Professionalität absolvierte, sondern sein sonniges Gemüt und seine stets positive Lebenseinstellung auf alle Beteiligten überspringen ließ.

Mehr von Deejay Ridinaro lesen und hören Sie auf: