Inhalt

IntegraMouse Plus – die kabellose Mund-Computermaus

Spiel, Kommunikation, Information, Arbeit - der Computer ist aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Mit der IntegraMouse Plus von LIFEtool kann der Computer nur mit dem Mund bedient werden. Minimale Lippenbewegungen reichen aus, um den Mauszeiger zu bewegen. Entwickelt wurde die IntegraMouse Plus für Menschen mit hoher Querschnittslähmung, Muskelschwäche oder Armamputationen.

Die IntegraMouse Plus ist ein vollwertiger Ersatz einer herkömmlichen Computermaus. Der Mauszeiger am Bildschirm wird durch das Mundstück bewegt, das nur mit den Lippen gesteuert wird. Links oder Rechtsklick wird durch leichtes Saugen und Blasen ausgelöst. So können alle Mausfunktionen nur mit dem Mund bedient werden. IntegraMouse Plus bietet neben den klassischen Mausfunktionen auch die Verwendung als Joystick. Somit können auch Computerspiele bedient werden, die mit Pfeiltasten oder Joystick gespielt werden.

Alle Vorteile auf einen Blick

Wireless: Die IntegraMouse Plus kann kabellos bedient werden.
Zusatzfunktionen: Die IntegraMouse Plus ist mehr als nur ein Mausersatz. Sie kann auch als Joystick oder statt der Cursor-Tasten verwendet werden - super für Computerspiele!
All-in-one: Alle Funktionen einer Computermaus können auch mit der IntegraMouse Plus ausgeführt werden.
Hygienisch: Das austauschbare Mundstück bietet höchsten Hygienestandard und kann einfach und kostengünstig ausgetauscht werden.
Unabhängig: Die IntegraMouse Plus unterstützt alle Betriebssysteme - Voraussetzung ist ein USB Anschluss.
Langlebig: Die integrierten, aufladbaren Akkus der IntegraMouse Plus bieten eine lange Laufzeit.

> weiterlesen

Inhalt
Foto: IntegraMouse Plus, eine kabellose, mundgesteuerte Computermaus

IntegraMouse Plus: Gebrauchsanweisung

Hier finden Sie die ausführliche Gebrauchsanweisung und auch eine Kurzanleitung mit den wichtigsten Inhalten.

weiterlesen



IntegraMouse Plus: Eine Maus für (fast) alle Fälle

Danke an die Studierenden des Studiengangs Kommunikation, Wissen, Medien der FH Hagenberg!